Zur Ausschreibung:

Lage/Hotel

Am 10 km langen Sandstrand von Agadir direkt neben dem Königspalast gelegen. Der Atlantik wird durch eine faszinierende Dünenlandschaft vom Club getrennt. Von fast jedem Punkt der Anlage hat man einen herrlichen Blick auf den Atlantik und das Atlasgebirge. Der breite Sandstrand ist flach abfallend mit teilweise hohem Wellengang. Die Anlage besteht aus einem Haupthaus, welches einem marokkanischen Riad nachempfunden ist mit bepflanztem andalusischen Innenhof. Die Zimmer befinden sich über die Anlage verteilt in charmanten zweistöckigen marokkanischen Häusern. Auf dem 160.000 m² großen Grundstück sind ein WellFit® -Spa, eine Tennisanlage sowie eine beeindruckende Poollandschaft in die großzügige Gartenanlage integriert.

Einrichtungen

IndoorTheater, ROBIN Store, Barbier & Coiffeur, Arganöl-Shop, Foto- Shop und lokale Souvenirs, Doktor / Erste Hilfe, Hauptrestaurant (indoor / outdoor Sitzplätze) und Vinothek, Strandrestaurant in den Dünen mit großzügiger Terrasse (abends als Spezialitäten und Menürestaurant geöffnet). Maurisches Café mit traditioneller, marokkanischer Teekultur und Shisha (Wasserpfeife) mit Panoramablick. Hauptbar, Strandbar, Sportbar, Well-Fit®-Bar, WellFit®-Spa mit beheizbarem Indoorpool sowie Outdoorruhepool, beheizbarer Hauptpool und separates Babybecken. Atelier, NITE CLUB, Internetstation (entgeltlich) und WLAN (entgeltlich).

"all inclusive" Essen und Genießen

"all inclusive" - Internationale Buffets mit marokkanischen und libanesischen Spezialitätenim Hauptrestaurant. Frühstücksbuffet, Langschläferfrühstück, Bistro- Line. Strandrestaurant, abends zusätzlich Spezialitätenrestaurant mit lokalen Fischspezialitäten und nationalen / internationalen Weinen. Getränke an den Bars und beim Essen sind inkludiert.

Golfplätze

Mit Golf du Soleil (36-Loch), Les Dunes (27-Loch), LÓcean (27-Loch) und Tazegzout Golf Club befinden sich mittlerweile 4 Top-Golfanlagen in unmittelbarer Nähe.

 

Golf du Soleil (36-Loch)


Zwischen dem Atlantischen Ozean und dem Atlas-Gebirge, kombiniert der herrliche Golf du Soleil Spiel und Empfindung. Die technische Vielfalt der drei Kurse erfordert eine kluge Wahl von Eisen und Hölzer. Jeder Kurs zeichnet sich durch seine eigene Persönlichkeit aus durch die verschiedenen Seen, Brücken, Wasserfälle, Bunker, Sträucher und breiten Fairways.

18-Loch Bleu Platz

Design: Fernando Mueller & Gérard Courbin

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchvoll

Gelände: Leicht hügelig

9-Loch Jaune Platz

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchvoll

9-Loch Rouge Platz

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchvoll

Übungsmöglichkeiten

Driving Range (52 Rangeabschläge)
Übungsbereich
Putting Green
Pitching Green

Gästeinformation

Gäste sind jederzeit willkommen.

Golf les Dunes (27-Loch)


Golf Les Dunes wurde vom amerikanischen Top-Architekten Cabell B. Robinson entworfen. Es gibt drei 9-Loch-Parcours: L’Oued (gelber Course), L’ Eucalyptus (blauer Course) und Le Tamaris (roter Course). Es ist ein typischer Links-Kurs. Auf einer Fläche von 101 Hektar erstreckt sich eine wunderschöne Landschaftsgestaltung, mit Eukalyptusbäumen, Palmen, Tamarisken und vier großen Seen. Es ist ein gut gepflegter und organisierter Platz. Die drei verschiedenen Courses halten für jeden Geschmack etwas Besonderes bereit.

9-Loch Oued Platz

Eröffnet 1991. Design: Cabell B. Robinson.

9-Loch Eucalyptus Platz

9-Loch Tamaris Platz

Übungsmöglichkeiten

Driving Range
Übungsbereich
Putting Green
Pitching Green
Übungsbunker

Gästeinformation

9-Loch Oued Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (35) ist erforderlich.

9-Loch Eucalyptus Platz und 9-Loch Tamaris Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis ist erforderlich.

Golf LÓcean (27-Loch)


Der Golfclub besteht aus drei 9-Loch Kursen - Dunes, Desert und Garden – die in eine 90 Hektar große Landschaft eingebettet wurden. In die Dünenlandschaft wurden neben Eukalyptus, Tamarisken, Zypressen Palmen und Mimosen auch vier Seen integriert. Der Platz bietet durch die natürlichen Gegebenheiten am Fluss Souss Abwechslung mit angenehm breiten Fairways aber auch einigen Engstellen.

27-Loch Platz

Übungsmöglichkeiten

Driving Range

Gästeinformation

Gäste sind jederzeit willkommen.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (36) ist erforderlich.

Nachmittags und während der Nebensaison wird kein Handicap erwartet.

Tazegzout Golf Club


Geheimtipp: Fünfzehn Minuten nördlich von Agadir, an Marokkos Atlantikküste, hat am 30.10.2014 der Tazegzout Golf Course geöffnet. Ein Traumplatz!!!

Golfdestination Marokko weiter auf dem Vormarsch:
Auf vierzig 18-Loch Plätze, so hat es König Mohammed VI angeordnet, sollen sich die Golfplätze seines Reiches in den nächsten sechs Jahren fast verdoppeln.


Der Architekt Kyle Phillips (u. a. Yas Links in Abu Dhabi, Kingsbarn in St. Andrews und den California Golf Club in San Francisco) ist begeistert von seinem neuen Platz: Was mich so fasziniert, ist, dass man auf dem ganzen Kurs den tiefblauen Ozean nie aus den Augen verliert. Und die bizarre, steinige Landschaft gab mir die Möglichkeit, einige wirklich spektakuläre Bahnen zu kreieren. Sie werden zu den aufregendsten und unterhaltsamsten gehören, die Sie jemals irgendwo auf der Welt gespielt haben!“
 
 
Fazit: Wer eine Golfreise nach Agadir  plant, sollte Tazegzout unbedingt spielen –  ein Muss - gerade jetzt, wo der fertige Platz über der noch fast unbebauten Bucht liegt, lohnt sich der Besuch besonders.

Für euch haben wir den neuen Platz in unsere Golfpakete rund um Agadir inkludiert !

Golf de Tazegzout, Baie de Taghazout Agadir from Be Prod on Vimeo.

 

 

 

Karte

Klimadaten

Agadir Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 22 24 26 25 26 28 30 30 29 28 25 22
Min. Temperatur (°C) 9 10 11 13 14 17 18 18 17 15 12 9
Niederschlag (mm) 61 58 50 39 27 5 1 0 4 30 75 74

reguläre Termine

Termine Preis p.P. im DZ Bemerkung
26.11. - 03.12.2019 ab 1.890,00 € Mit allen Leistungen laut Ausschreibung

Leistungen

Unsere Leistungen:                                

  • 7 Übernachtungen im Robinson Agadir
  • "All inclusive" im Robinson Agadir inkl. Getränken
  • Transfer ab/bis Flughafen
  • Transfer zu den Golfplätzen
  • 2 x Green Fee auf dem Golf de Soleil
  • 1 x Green Fee auf dem  Golf Le Dunes
  • 1 x Green Fee auf dem  Tazegzout
  • 1 x Green Fee auf dem  Golf le Ocean
  • Reservierte Abschlagszeiten
  • Optionale Teilnahme am "Bounty Golf Ryder Cup"
  • Begleitung durch Bounty Golf Deutschland

Zur Ausschreibung: 

Hotel Video

nach oben

Agentur Login