Wohnen Sie direkt am Abschlag in einer der luxuriösen Villen des Monte Rei Golf & Country Clubs. Die Villen befinden sich auf dem gleichen Grundstück wie der Golfplatz Jack Niklaus Signature.

Verbringen Sie Ihren Golfurlaub in einer der 13 geräumigen Villen im portugiesischen Stil mit kostenfreiem WLAN und voll ausgestatteten Küchen. Zur Standardausstattung gehören: Marmorbäder, Waschmaschine/Trockner, möblierte großzügige Terrasse, sowie Flachbildfernseher und Kabelempfang. Die modernen Küchen sind mit großen Schränken, einer Mikrowelle und einem Wasserkocher ausgestattet. Häuser mit drei und vier Schlafzimmern sind auch mit einem privaten Pool verfügbar.

Im Restaurant Vistas mit gewölbten Decken genießen Sie neben der internationalen Gourmetküche auch einen schönen Blick auf das Meer und das 18. Loch. Im Restaurant Monte Rei Grill werden Ihnen Club Sandwich & Co serviert. Das Academy Cafe bietet Ihnen einen perfekten Platz um bei einem Kaffee den Blick auf den Golfplatz zu genießen.

Außerdem können Sie Folgendes nutzen: kostenfreie Parkmöglichkeiten, 2 Bars/Lounges, Fitnessmöglichkeiten und Poolbar.

Monte Rei Golf & Country Club


Der Golfclub Monte Rei ist eine Signature-Platz der von Jack Nicklaus entworfen wurde und sich im hügeligen Hinterland der Algarve befindet. Ausgehend vom majestätischen Clubhaus erstreckt sich der spektakuläre Platz durch Täler und Hügel - man fühlt sich praktisch die ganze Runde lang alleine und hat das Empfinden, der Platz gehöre nur dem eigenen Flight. Eine traumhafte Golfanlage, die man sich nicht entgehen lassen sollte

18-Loch Platz

Eröffnet 2007. Design: Jack Nicklaus.

Schwierigkeitsgrad: Anspruchvoll

Gelände: Hügelig mit Wasserhindernissen

Übungsmöglichkeiten

Driving Range (3 Rangeabschläge)
Putting Green
Pitching Green
Chipping Green
Übungsbunker

Gästeinformation

Gäste sind jederzeit willkommen.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (H 24 / D 32) ist erforderlich.
Softspikes erforderlich.

Quinta da Ria Golf


Der gelungene Nachbarplatz des da Cima ist geprägt durch sein offenes Gelände, wenig Baumbestand und viele Löcher mit Wasser. Durch die direkte Lage am Meer kann es manchmal windig werden, dafür wird man jedoch mit wunderbaren Ausblicken auf den Atlantik belohnt.

18-Loch Platz

Eröffnet 2002. Design: Rocky Roquemore.

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchvoll

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Übungsmöglichkeiten

Driving Range (2 Rangeabschläge, davon 1 überdacht)
Putting Green
Pitching Green
Chipping Green
Übungsbunker
3 Loch Kurzplatz

Gästeinformation

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist erforderlich.
Handicap 36 ist erforderlich.

Etikette

Softspikes erforderlich.
GPS-Geräte zugelassen.

Quinta de Cima Golf


Dieser Platz mit Ausblick auf die Serra do Caldeirão wurde im Herbst 2002 eröffnet. Er liegt an der östlichen Algarve inmitten des Ria Formosa Naturschutzgebietes. Wunderschöne, sehr gepflegte Fairways und Grüns, gut platzierte Wasserhindernisse und natürlich die fantastische Lage inmitten des Naturschutzgebietes, lassen keine Golferwünsche offen.

18-Loch Platz

Eröffnet 2002. Design: Rocky Roquemore.

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchvoll

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Übungsmöglichkeiten

Driving Range (2 Rangeabschläge, davon 1 überdacht)
Putting Green
Pitching Green
Chipping Green
Übungsbunker
3 Loch Kurzplatz

Gästeinformation

Gäste sind jederzeit willkommen.
Handicap 28 (Herren) / 36 (Damen) ist erforderlich.

Etikette

Softspikes erforderlich.
GPS-Geräte zugelassen.

Quinta do Vale Golf


Mit dem Design von Seve Ballesteros wurde das Quinta do Vale Golf Resort eine ausgezeichnete Herausforderung für Anfänger und eine einzigartige Gelegenheit für die erfahrenere Spieler, um ihre Techniken und Sachkenntnis auf die Probe zu stellen. Die Versprechung des berühmten spanischen Golfspielers war einfach: Jeden unabhängig von ihrem Handikap zu erfreuen. Phänomenal in die Landschaft integriert und mit einer atemberaubenden Ansicht über den Guadiana Fluss macht der Kurs guten Gebrauch der natürlichen Bedingungen des Terrains und hat einige aufrichtig sensationelle Löcher.

18-Loch Platz

Design: Severiano Ballesteros

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchvoll

Gelände: Flach - Leicht hügelig mit Wasserhindernissen

Übungsmöglichkeiten

Driving Range (2 Rangeabschläge)
Putting Green
Chipping Green
Übungsbunker

Gästeinformation

Gäste sind jederzeit willkommen.
Clubausweis ist erforderlich.
Sa./So./Feiertage ist Handicap 28 (Herren) / 36 (Damen) erforderlich.

Etikette

Softspikes erforderlich.
Hunde nicht erlaubt.
GPS-Geräte zugelassen.

Karte

Klimadaten

Algarve Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 15 17 18 21 23 26 29 29 27 23 20 16
Min. Temperatur (°C) 10 11 12 13 14 18 21 21 19 16 12 10
Niederschlag (mm) 71 68 35 34 19 5 2 3 13 61 80 89

Hotel allgemein
5,5
Service im Hotel
6,0
Gastronomie
5,0
Lage und Umgebung
5,0
Preis-Leistungsverhältnis
5,0
Pflegezustand
6,0
Design / Lage
6,0
Clubhaus / Service / Training
5,0

Feedback unserer Kunden zu dieser Reise:

nach oben

Agentur Login