Das Beste von Südamerika 

Rundreise Argentinien  vom 27.01. - 11.02.2019

Atemberaubende Naturschönheiten, interessante Sightseeing-Momente und die Spitzengolfplätze von Argentinien.

Hier geht es zur Ausschreibung:

Ausgezeichnete 4- und 5-Sterne Hotels

The Mine Boutiquehotel **** 1 Station | 3 Nächte

In Palermo Sohe, dem angesagtesten und stilvollsten Bezirk von Buenos Aires, erwartet Sie das Mine Hotel, ein preisgekröntes Designhotel, mit einem Garten, einem wunderschönen Innenhof und viele Design Elementen. Die Zimmer im Hotel Mine, die durch ihr Designerdekor bestechen, erwarten Sie mit großen Fenstern und Betonböden. Kabel-TV, eine Minibar, ein DVD-Player und natürlich freiem WLAN.

Loi Suites Chapelco Resort**** 2 Station | 2 Nächte

 

Das 4-Sterne-Hotel befindet sich ganz in der Nähe des idyllischen Bergdorfes San Martin de los Andes, mit den beeindruckenden Chapelco Bergen im Hintergrund. Das Loi Suites Chapelco Hotel Resort & Spa bietet einen 180° Blick auf den Golfplatz des Hotels. Es verfügt über zwei Gourmetrestaurants, die neben den Gerichten hervorragende Weine der Region anbieten. Der erstklassige Wellnessbereich lädt zu therapeutischen Schlamm-Therapien und Wasser-Behandlungen ein. Hier kann man sich nach einem Tag auf dem Golfplatz von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen. Der Wellnessbereich des Hotels beinhaltet außerdem zwei Swimmingpools, in denen man sich erfrischen kann. Außerdem verfügt das Hotel über ein Businesscenter und ein Fitnessstudio. WLAN ist im gesamten Hotelbereich kostenlos verfügbar. Die Hotelzimmer sind einladend und komfortabel. .

Llao Llao Resort Golf & Spa ***** 3. Station | 3 Nächte

Das Llao Llao Resort in Bariloche gehört zu den "Leading Hotels of the World". Das Hotel liegt im Herzen des argentinischen Seengebietes und erinnert an eine große Berghütte mit Wänden aus Zypressenholz und großen Kaminen aus Stein. Um die raue Wildnis Patagoniens erleben und zugleich alle Services und höchsten Luxus genießen zu können, ist das legendäre Llao Llao Hotel & Resort die perfekte Wahl. Die Zimmer bieten einen Blick auf die Gipfel und Seen der Anden; besonders beeindruckend ist die Aussicht, die sich vom luxuriösen Lago-Moreno-Flügel aus bietet. Alle 205 eleganten Zimmer spiegeln die Wärme der patagonischen Gastfreundschaft wider und sind mit Bad/Dusche, WC und TV ausgestattet. Zu den Annehmlichkeiten gehören ein Restaurant mit regionalen und internationalen Spezialitäten, ein Café mit Wintergarten und spektakulärer Aussicht, eine Lobby-Bar, Fitnessraum, Pool und Spa.

Hotel Belmond ***** 4. Station | 3 Nächte

Das Belmond Hotel das Cataratas ist das einzige Hotel in Brasiliens Iguaçua Nationalpark und liegt nur ein paar Minuten Fußweg von den atemberaubenden Wasserfällen entfernt. Bei Sonnenaufgang und in der Abend-Dämmerung, wenn der Park für andere Besucher bereits geschlossen ist, haben Sie die grandiose Natur ganz für sich allein. Dieses klassische Luxushotel ist der perfekte Ort für entspannte Tage auf der Veranda oder im Schatten subtropischer Palmen. Bei den Anwendungen im hoteleigenen Spa wird die Energie des Amazonas spürbar, die den Geist zur Ruhe bringen und den Körper stärken.

Diplomatic Hotel Mendoza***** 5. Station | 3 Nächte

 

Das Diplomatic mit seiner beeindruckenden Architektur befindet sich in einem der berühmtesten Viertel in Mendoza. Die 178 eleganten Zimmer sind auf 19 Etagen verteilt und bieten einen imposanten Ausblick auf die Anden und auf die Stadt. Das Diplomatic Hotel liegt nur ein paar Blocks von den Geschäftsvierteln, dem Casino und den berühmten gastronomischen Zentren mit erstklassigen Restaurants und Weinbars entfernt. Bekannt als das luxuriöseste Hotel in Mendoza, bietet das Diplomatic neben Eleganz bis ins letzte Detail einen eigenen Weinkeller und das "La Bourgogne", das beste Restaurant in Mendoza. Das Hotel verfügt außerdem über einen Wellness- und Fitnessbereich und einen open-air Swimming Pool. Die geräumigen Zimmer sind mit großen Betten und Bädern luxuriös und per fekt ausgestattet.

Buenos Aires Golf Course


Rang 79 der „Top 100 Golfplätze außerhalb der USA“ und Top 2 in Buenos Aires - hier sind große Golferlebnisse garantiert! Als Gastgeber des World Cup EMC2 beherbergte dieser Platz viele der besten Golfer der Welt, einschließlich Tiger Woods.

Club de Campo Mendoza


Nahe der Ortschaft Guaymallén wird im Club de Campo Mendoza die einzigartige Natur intensiv in das Golfspiel eingebunden. Auf einer ehemalige Olivenbaumplantage und einem Weingut findet sich heute dieser Golfplatz wieder. Eine Fülle von Wasserhindernissen begleiten die Spielbahnen, gewaltige Tannen umrahmen die Fairways, und schnelle Greens verlangen gutes Kursmanagement vom Abschlag bis zum finalen Putt. Diese ganzen natürlichen Bestandteile geben dem Platz eine ganze eigene Identität. Die Nähe zur‚ Stadt Mendoza bietet eine perfekte Möglichkeit die pulsierende Metropole Mendoza mit einer angenehmen und beschaulichen Runde Golf in der Natur zu verbinden.

Tupungato Winelands Golf Club


Der beste GC von Mendoza befindet sich am Fuße der Anden, in einem der schönsten Täler dieser renommierten Weinregion. Nach dem Spiel genießen wir ein Barbecue auf der Terrasse des Clubhauses.

Llao Llao Golf Club


Umgeben von Seen, schneebedeckten Bergen und Wäldern ist der Kurs perfekt in die Umgebung integriert. Das 18. Loch gehört zu den besten 500 der Welt - ein 180m Par 3, das perfekt gespielt sein will, um nicht im Nahuel Huapi See schnorcheln zu müssen.

Arelauquen Golf Club


Dieser fantastische 18 Loch Platz befindet sich am nordwestlichen Ufer des Gutiérrez Sees. Mit ausgezeichneten Fairways wie neuverlegte Teppiche ist dieser Platz eine echte sportliche Herausforderung - und das nicht nur bei Wind!

El Desafito Golf Club


Par 72 – 18 Loch. Die erste 9 Löcher sind durch Pinienwälder , einheimische Flächen und über und entlang spektakulären Schluchten , mit Blick auf die Anden und die weite Landschaft Patagoniens . Breite Fairways erlauben für mehrere strategische Optionen sowie Spielbarkeit für Golfer aller Spielstärken . Robust und natürlichen Bunkern ergänzt die Patagonien Landschaft und Design-Merkmale des Kurses. Die großen, gebogenen Gras Grüns mit eng gemäht umgibt den niedrigen laufenden Spiel bevorzugen .Der Schutz der Umwelt war ein vorrangiges Ziel für den Entwickler und Greg Norman in El Desafío.

Chapelco Golf Club


Ein Kurs im Jack Nicklaus Design mit der Philosophie, die natürlichen Eigenschaften der Umgebung zu bewahren. Der 18 Loch Chapelco GC in unbeschreiblich schöner Lage ist für viele Golfer die Nummer 1 in Argentinien.

Iguassu Falls Golf Club


Der Iguassu Falls Golf Club ist in der Nähe der Stadt Foz do Iguaçu im Südwesten des brasilianischen Bundesstaates Paraná anzutreffen. Er liegt inmitten des Regenwaldes an der Grenze zwischen Brasilien, Argentinien und Paraguay, nur wenige Kilometer von den berühmten Iguaçu Wasserfällen entfernt. 2013 wurde das Golfgelände im Resort komplett renoviert und teilweise neu designt. Für das Design war der Golfplatzarchitekt Erik Larsen verantwortlich. Er schuf den 2015 neu eröffneten 18-Loch Iguassu Falls Golf Club Course im American Style. Neben erhöhten Greens wie an Loch 16, Doglegs wie an Loch 17 und einer doppelten Fairway an Loch 3 spielen auf dem Platz im Iguassu Falls Golf Club vor allem Wasserhindernisse eine Rolle. Große Seen schützen die Greens an Loch 2 und Loch 4, das ganz von Wasser umgeben ist. Bemerkenswert sind auch die Bunker aus dem für die Gegend typischen roten Sand.

18 Loch, Par 72, 6.473 m

Designer: Erik Larsen

www.wishhotels.co

Karte

Klimadaten

Argentinien Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 29,4 28,1 25,8 22,3 18,8 15,3 15,0 16,5 18,7 21,5 24,7 27,8
Min. Temperatur (°C) 18,9 18,2 16,2 12,9 9,8 7,1 6,9 7,6 9,3 12,0 14,7 17,3
Niederschlag (mm) 101,2 100,5 118,3 92,7 75,2 58,7 60,5 64,6 67,7 108,7 99,4 92,5

reguläre Termine

Termine Preis p.P. im DZ Bemerkung
28.01. - 11.02.2019 ab 8.390,00 € mit vielen Leistungen lt. Ausschreibung

Leistungen

Folgende Leistungen sind enthalten:

  • Premium-Gruppenreise persönlich begleitet durch Golf Professional Andreas Röhrich
  • 14 x Übernachtung mit Frühstück in 4- und 5- Sterne Hotels gem. Programm
  • 3 × Abendessen (Welcome Dinner, Tango Show mit Dinner, Fairwell Dinner)
  • inkl. täglich reichhaltigem Frühstück
  • 7 × 18-Loch-Golfrunden und 1 × 9 Loch auf 8 ausgewähltenGolfplätzen gemäß Reiseprogramm
  • Carts oder Caddies / auf Llao Llao und Arelauquen Push Trolleys
  • reservierte Tee Times, bevorzugte 
  • Ausflüge gem. Programm

Hier gehts zur Ausschreibung:




Das Reiseprogramm:

  • 1. Tag (Sonntag, 27.01.2018): Individueller Abflug nach Buenos Aires.

  • 2. Tag (28.01.2018): Ankunft Flughafen in Buenos Aires. Empfang am Flughafen und persönlicher Transfer zum Mine Hotel im Stadtteil Palermo (in Gruppen zusammengefasst). Am Nachmittag private Stadttour durch Buenos Aires. Check-In und abends Welcome Dinner.
  • 3. Tag: Frühstück. Transfer zum Golfplatz. 18-Loch-Golfrunde auf Martindale Golf & Country Club. Abendessen in Buenos Aires.

  • 4. Tag: Frühstück. Transfer zum Golfplatz. 18-Loch-Golfrunde auf Buenos Aires Golfclub. Abends Tango Show inkl. Abendessen mit Getränken
  • 5. Tag: Frühstück. Check-Out und Transfer zum Flughafen Buenos Aires und Inlandsflug nach San Martin De los Andes. Transfer zum Chapelco Loi Suites Hotel und Check-In. Kurzer Transfer zum El Desafio Golf Course und 09-Loch auf dem Greg Norman Signature Course. Abendessen in San Martin de los Andes.

  • 6. Tag: Frühstück. 18-Loch-Golfrunde auf dem Chapelco GC. Abendessen in San Martin de los Andes.

  • 7. Tag: Frühstück. Check-Out und Fahrt über Land und die 7 Seen nach Bariloche. Mittags Stopp in Las Balsas und Mittagessen. Transfer Llao Llao Resort Golf & Spa und Check-In. Abendessen im Hotel oder in der näheren Umgebung.

  • 8. Tag: Frühstück. 18-Loch-Golfrunde auf dem Llao Llao Golf Course. Abendessen im Hotel oder in der näheren Umgebung.

  • 9. Tag: Frühstück. Transfer zum Golfplatz. 18-Loch-Golfrunde auf dem Arelauquen GC. Nach der Golfrunde Transfers ins Hotel mit Panorama Stopp. Abends individuelle Gestaltung.

  • 10. Tag: Frühstück. Transfer zum Flughafen Bariloche. Inlandsflug nach Iguassu. Transfer und Check-In im Hotel Belmont. Abendessen im Hotel.
  • 11. Tag: Frühstück. Bootsausflug direkt unter die Wasserfälle. Nachmittags Möglichkeit zu einer Wanderung oder Zeit zum relaxen. Abends individuelle Gestaltung.

  • 12. Tag:  Frühstück. Transfer zum Golfplatz. 18-Loch-Golfrunde auf dem Iguassu Falls Golfclub. Nach der Golfrunde Transfers ins Hotel mit Panorama Stopp. Abendessen im Hotel.

  • 13. Tag: Frühstück. Transfer zum Flughafen Iguassu und Flug nach Mendoza. Transfer und Check-In im Hotel Diplomatic. Abendessen in Mendoza.

  • 14. Tag: Frühstück. Transfer zum Golfplatz. 18-Loch-Golfrunde auf dem Mendoza GC. Abends individuelle Gestaltung.

  • 15. Tag: Frühstück. Check-Out. Private Weinprobe und besichtigung zwei der besten Weingüter Argentiniens. Farewell – Abendessen in Mendoza.
  • 16. Tag (11.02.2018)Frühstück. Check-Out. Transfer zum Flughafen Mendoza und Flug nach Buenos Aires. Anschlussflug bzw. Heimreise oder individuelle Verlängerung Ihrer Reise.

Hinweis: Änderungen vorbehalten. Programm eventuell auch in anderer Reihenfolge möglich.

nach oben

Agentur Login