Eine spezielle Überraschung des Mittelmeers für Sie. Neues Hotelkonzept, verbesserter VIP Service.

Ein neues Hotelkonzept mit seiner ultimativen Qualität.. Die gewohnte Mittelmeerwärme trifft auf einen grenzenlosen VIP Service. Mit seiner modernen Architektur und Dekoration, die allein auf Ihren speziellen Ansprüchen basiert, bietet Ihnen das Gloria Serenity Resort ein einmaliges Urlaubserlebnis, bei dem Sie jegliche Möglichkeit zur Entspannung finden werden.

Übernachtung Superior Zimmer (Meerseite / Gartenseite)

Insgesamt 202 Standardzimmer mit einer Fläche von jeweils 39 m² befinden sich im Hauptgebäude. Superior-Zimmer bestehen aus einem Schlafzimmer mit einer Sitzgruppe, einem Badezimmer mit Whirlpool und WC und einem Balkon. Zur Auswahl stehen französische Betten oder Doppelbetten

Speisen mit Stil

Die Gloria Hotels & Resorts, die ihr Urlaubskonzept in einer anderen Lebensweise präsentieren, bieteten ihren Gästen vorallem auch den optimalen und einen stets im Leben wesentlichen Platz eingenommenen, ganz besonderen Ess- und Trinkgenuss. Nicht nur Urlaub, auch Aktion und Business kommt nicht zu kurz.

Restaurants:

Le Jardin au Printemps A la Carte Restaurant ( Französiche Küche)
Tetrasomia Internationales Hauptrestaurant (Erde, Feuer, Luft, Wasser)
Komnenos A la Carte Restaurant (Ägäische Küche)
Sha Asian A la Carte Restaurant (Asiatische Küche)
La Trattoria Romane- Traditionelles (Italenisches Restaurant)
Route 66 Steak House Restaurant
Club House Restaurant & Bar (Internationale Küche)
River Landing Fish Restaurant (Fisch)
* A’la carte Restaurants nur mit Reservierung
** In alle Restaurants im Aussenbereich ist der Service wetterabhängig.

Bars:

Ella Fitzgerald Lobby Bar (Getränke, Aperitif, Snack)
Traces Beach Bar
Dock’s Pier Bar
Vitamin Bar (Fruchtsaft, Kräutertees)
Club Insomnia
Arena Amphitheatre Bar
Zimmerausstattung
24 Stunde Zimmerservice vorhanden mit breitem Menü

Gloria "old" Golf Course


Die Spielbahnen dieses alten Meisterschaftsplatz liegend inmitten eines 772.000 m2 großen Kiefernwaldes und sind umgeben von Bäumen. Sie zeichnen sich auch durch die ondulierten bis 600 m2 großen Greens aus. Die sieben Lagunen innerhalb des Old Course sorgen zudem für zusätzliche Herausforderungen.

18 Loch, 6.529 m, Par 72

 

Gloria "new" Golf Course


Es ist eine Freude, diesen Championship Course zu spielen. Neben den häufig von Bäumen gesäumten Fairways kommen an nicht weniger als 8 Spielbahnen spannende Wasserhindernisse ins Spiel. Die Mischung macht die Runde hier besonders spannend - neben den teilweise ebenfalls stark ondulierten Greens. Die 4 Lagunen weisen eine Fläche von rund 57.000 m2 auf.

18 Loch, 6.523 m, Par 72

Nobilis Golf Course


Der Golfplatz vom Robinson Club Nobilis in Belek in der Türkei ist  ein Parkland-Platz mit Pinienbestand, Kiefernwald und einigen Wasserhindernissen. Der Platz wurde vom walisischen Architekten und ehemaligen Ryder Cup Spieler Dave Thomas gebaut.

Der Platz grenzt an den Fluss Acisu und ist auf weitgehend sandigem Untergrund errichtet. Er ist in die Natur eingebettet und bietet malerische Ausblicke. Für alle Spielstärken ist die Anlage eine interessante Herausforderung und ist durch die kurzen Wege zu Clubhaus, Hotel und Übungsflächen angenehm zu spielen.

Titanic Golf Course


Der Titanic Golf Course (früher: Tat Golf Course) ist eine 27- Loch Anlage, die für Golfer jeder Spielstärke etwas zu bieten hat. Der Championship-Course wurde von den Architekten von Hawtree England Golfcourse Design konzipiert und gilt als einer der besten Plätze in der Gegend.

Carya Golf Course


Der Championship-Golfkurs Carya ist im Stile einer Heidelandschaft gebaut. Die Bahnen werden geprägt durch gewellte Bunker, Pinien und Eukalyptusbäumen sowie seitlichen Sandhügeln. Die vier unmittelbar an der Küste entlang laufenden Bahnen (Löcher 13-16) sind spektakulär in die natürliche Begebenheit der Dünen integriert und erfordern akkurates Spiel. Die Bahn 17 mit einem kleinen Grün und dem schräg vom Meer einfallenden Wind verlangt selbst guten Handicapern einiges ab. Im „Stadion-Stil“ endet die Runde auf Bahn 18 eindrucksvoll. Der Platz stellt Ansprüche an die Genauigkeit und wohl überlegtem Spiel. Es ist übrigens der einzige Platz in Europa, der mit Flutlicht ausgestattet ist - seit Neuestem sogar über sämtliche 18 Löcher hinweg - und damit auch spannendes Nachtgolf erlaubt! Das Platzdesign stammt übrigens von Peter Thomson, mit über 100 Turniersiegen, einem der weltbesten Golfer seiner Zeit.

Länge: 6.147 m, Par 72

18-Loch Platz

Design: THOMPSON PERRETT & LOBB Golf Course Architects. Typ: Heathland.

Gelände: Leicht hügelig

Übungsmöglichkeiten

Driving Range (22 Rangeabschläge)
Putting Green
Pitching Green

Gästeinformation

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (H 28 / D 36) ist erforderlich.

Etikette

Softspikes erforderlich.

National Golf Course


Der National Golf Club liegt rund 6 Kilometer westlich vom Zentrum von Belek entfernt. Der Club verfügt über einen 18-Loch-Golfplatz und einen 9-Loch-Academy Course. Der National war 1994 der erste Golfplatz in Belek und ist bis heute einer der schwierigsten Plätze der Region. Er war schon Austragungsort von PGA Turnieren der Senioren und Damen. Der Golfplatz ist gekennzeichnet durch schmale Spielbahnen, dichten Baumbestand, Hecken auf den Fairways, viel Wasser und schnelle wellige Grüns mit schwierigen Breaks.

Pines Golf Course (Sueno)


Pines ist der anspruchsvollere Platz der beiden 18 Loch Anlagen. Der Par 72 Platz ist mit seinen abwechslungsreichen Bahnen durch Pinien gespickt und mit Bunkern, Seen und dicht bewachsenen Bunkerränder eine besondere Herausforderung für jeden Golfer. Manchmal ist es sogar besser das Sandhindernis direkt zu treffen und so mit einem gezielten Schlag wieder ins Spiel zu finden.

18-Loch Pines Course

Eröffnet 2007. Design: PGA Design Consulting. Typ: Parkland.

Gelände: Wasserhindernisse

Übungsmöglichkeiten

Driving Range (50 Rangeabschläge, davon 40 überdacht)
Putting Green
Pitching Green
Chipping Green

Gästeinformation

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (H 28 / D 36) ist erforderlich.

Etikette

Softspikes erforderlich.

Dunes Golf Course (Sueno)


Dunes ist der faire Platz der Anlage. Mit seinen 5731 Metern für Männer, können sehr viele Spielbahnen mit der geplanten Schlagzahl erreicht werden. Dennoch gilt auch hier, strategisches Spiel anzuwenden und oftmals den Driver in der Tasche zu lassen. Ein solides Eisenspiel ist von Vorteil, denn immer wieder geht es durch enge Schneisen oder an Wasserhindernissen entlang, die das Grün verteidigen. Spektakulär ist die 18. Spielbahn, die mit seinem Inselgrün direkt vor der Hotelterrasse endet.

18-Loch Dunes Course

Eröffnet 2007. Design: PGA Design Consulting. Typ: Parkland.

Gelände: Wasserhindernisse

Übungsmöglichkeiten

Driving Range (50 Rangeabschläge, davon 40 überdacht)
Putting Green
Pitching Green
Chipping Green

Gästeinformation

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (H 28 / D 36) ist erforderlich.

Etikette

Softspikes erforderlich.

Karte

Klimadaten

Türkei Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 15 16 18 22 26 31 33 34 31 27 22 18
Min. Temperatur (°C) 8 8 9 12 17 20 23 23 20 16 11 9
Niederschlag (mm) 220 160,9 99 45 31 9 3 3 12 65 117 150
Türkische Riviera Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 15 16 18 22 26 31 33,8 34 31 27 22 18
Min. Temperatur (°C) 8 8 9 12 17 20 23 23 20 16 11 9
Niederschlag (mm) 220 160,9 99 45 31 9 3 3 12 65 117 150

reguläre Termine

Termine Preis p.P. im DZ Bemerkung
19.11. - 28.12.2018 ab 860,00 € 7 x AI, Unlimited Golf , Gloria Plätze
29.12. - 31.12.2018 ab 1.080,00 € 7 x AI, 3 Greenfees
01.01. - 28.02.2019 ab 860,00 € 7 x AI, Unlimited Golf , Gloria Plätze
01.03. - 31.03.2019 ab 980,00 € 7 x AI, Unlimited Golf , Gloria Plätze

Leistungen

Bounty Golf Deutschland Leistungen:

  • 7 Übernachtungen im Superior Room (ca. 39 m²)
  • Verpflegung: All Inklusive möglich
  • Greenfee auf: 3 x auf den Gloria Plätzen
  • Garantierte Startzeiten (Vorreserviert)
  • Shuttle-Transfer zu den genannten Golfplätzen
  • Direkter VIP-Flughafentransfer ab/bis Antalya Airport
  • Bounty Golf Reiseleitung Vorort
  • Welcome-Drink bei Anreise im Hotel

Auf Wunsch buchen wir Ihnen gerne weitere Greenfees zu den Plätzen ihrer Wahl. Bitte teilen Sie uns Ihre gewünschten Golfplätze mit, gerne erstellen wir Ihnen dann ein passendes Angebot!

Ab 8 Teilnehmern / 1 Freiplatz / Gültig zu allen Terminen!

 

Hotel allgemein
5,3
Service im Hotel
5,4
Gastronomie
5,1
Lage und Umgebung
4,8
Preis-Leistungsverhältnis
5,0
Pflegezustand
6,0
Design / Lage
5,5
Clubhaus / Service / Training
5,5

Feedback unserer Kunden zu dieser Reise:

nach oben

Agentur Login