Weltmetropole, Traumstrände und exotischer Dschungel - die perfekte Kombination aus Kultur, Golf, Strand und Natur!

Hier gehts zur Ausschreibung.

Bintan

Bintan, nur knapp eine Boots-Stunde von Singapur entfernt, ist die größte der indonesischen Riau-Inseln und liegt südöstlich von Singapur im Malaiischen Archipel. Die Insel Bintan atmet Geschichte – sie erzählt von untergegangenen Königreichen und dem Handel mit Gewürzen.

Singapur

Singapur ist ein sehr kleines Land, auf einer großen und mehreren kleinen Inseln, an der Südspitze der malaysischen Halbinsel, aber mit vier Millionen Einwohnern ein recht großer Stadtstaat, der aus mehr oder weniger großen "Stadtteilen" besteht.

Phuket

Die Insel liegt ganz im Westen von Thailand, an einem kleinen Zipfel lediglich durch eine schmale Wasserstraße vom Festland getrennt. Phuket, die die größte Insel Thailands ist, hat eine Länge von 50 km und eine Breite von 22 km und ist somit recht überschaubar und kann innerhalb weniger Tage gut entdeckt werden.

 

Die Hotels

1. Station: The Sanchaya Hotel *****

Das Sanchaya liegt auf der Insel Bintan, nur 10 Fahrminuten vom BBT- Fähranleger entfernt, und bietet einen luxuriösen und modernen Aufenthalt. Das Herzstück dieses prachtvollen Anwesens ist das «The Great House», welches sich eher wie eine luxuriöse private Residenz als ein Resort anfühlt. Tauchen Sie ein, in eine koloniale Atmosphäre früherer Tage. Das im 2013 eröffnete Resort umfasst insgesamt 21 luxuriöse Villen und 9 Suiten. Die Suiten sind im «The Great House» untergebracht und die Villen verteilen sich auf das «Lawan Village» und die übrige schöne Gartenanlage. Sämtliche Unterkünfte sind mit hochwertigen Materialien und sehr geschmackvoll eingerichtet und mit modernster Technologie, wie gratis Internetzugang, i-pad mini, B&O Fernseher mit Apple-TV ausgestattet. Sie verfügen über sämtlichen Komfort, inklusive gratis «maxibar» (Snacks, alkoholfreie Getränke, Fruchtsäfte, Bier, wird täglich aufgefüllt) und Espressomaschine. Ein Butler-Service gehört noch zusätzlich zu den Annehmlichkeiten.

2. Station: The Fullerton *****

Das im zentralen Geschäftsviertel gelegene The Fullerton Hotel Singapore liegt nur wenige Minuten vom Clarke Quay und dem Boat Quay entfernt und bietet alle Annehmlichkeiten eines 5 Sterne Stadthotels. Zum internationalen Flughafen Changi sind es nur 25 Fahrminuten. Alle Zimmer im Fullerton sind mit einem Flachbild-TV und kostenfreiem Internetzugang (LAN) oder WLAN ausgestattet. Auch eine Minibar sowie Tee- und Kaffeezubehör stehen in jedem Zimmer bereit. Das Restaurant The Lighthouse mitAussicht auf die Skyline von Singapur und Marina Bay serviert italienische Küche. Das Town Restaurant bietet internationale Gerichte und ein Buffet mit Fisch und Meeresfrüchten. Cocktails und Martinis können Sie in der Post Bar genießen. Innerhalb von 2 km finden Sie viele Einkaufsmöglichkeiten und Geschäfte.

3. Station: The Slate *****

Das Hotel „The Slate“ begrüßt seine Urlauber am paradiesischen Strand Nai Yang auf der thailändischen Insel Phuket. Das Luxusresort fasziniert mit seinem einzigartigen, modernen Design mit Unikatmöbeln und Original-Kunstwerken. Im Herzen der Anlage befinden sich drei Außenpools, die eine herrliche Abkühlung an heißen Tagen unter der Sonne Thailands garantieren. Eine Oase der Ruhe erwartet Sie im Coqoon- Spa und für Ihr leibliches Wohl sorgen die exklusiven Restaurants und Bars des Strandhotels.

Laguna Bintan Golf Course


Der Laguna Golf Bintan ist ein 18-Loch, Par 72 Golfplatz, innerhalb von 60 Hektar eines tropischen Paradieses. Ursprünglich von Greg Norman entworfen, wurde der Kurs erstmals im Juni 1998 eröffnet und 2015 noch einmal umgestaltet. Das atemberaubende, einzigartige Layout des Platzes bietet ein aufregendes Golf-Erlebnis. Von Loch 2 bis 4 mit einen unverwechselbaren Meerblick geht es weiter von Loch 6 bis 8 um die ruhigen Lagunen bis es über einen Aufstieg in Richtung des Clubhauses geht. Das Highlight des Golfplatzes ist das lange Par 4 Loch 16, das durch den dichten Dschungel und zurück zum Meer führt.

18 Loch, Par 72, 6.352 m
Designer: Jack Nicklaus
www.lagunagolf.com/bintan/

Ria Binta Golf Course


Inmitten von unberührten weißen Stränden, klarem smaragdgrünen Wasser und üppigen tropischen Wäldern liegt der Ria Bintan Golf Club, ein 27-Loch-Meisterschaftsplatz, der von der weltweit gefeierten Golflegende Gary Player entworfen wurde. Golf-Enthusiasten werden den preisgekrönten 18-Loch Ocean Course und den 9-Loch- Forrest Course zu schätzen wissen. Beide Plätze versprechen viel Spaß und eine enorme golferische Herausforderung. Der atemberaubende 18-Loch Ocean Course bietet sanfte Fairways mit herrlichem Blick auf das Südchinesische Meer. Der Platz ist Austragungsort vieler regionaler Veranstaltungen, wie der jährlich stattfindenden Golf Asien Challenge. Das Meer, die Wälder und die enormen Höhenunterschiede verleihen dem Platz eine Einzigartigkeit. Von Baumalleen umgeben und mit Blick auf den See , bietet auch der 9-Loch Forest Course eine anspruchsvolle Golf-Partie.

18 Loch, Par 72, 6.470 m
Designer: Gary Player
www.riabintan.com/

Bintan Lagoon Resort


Entworfen von dem meisterhaften Jack Nicklaus, bietet der herrliche Bintan Lagoon Seaview Golfplatz einen atemberaubenden Meerblick und majestätisch geformte Bunker, die Natur wurde strategisch mit einigen einzigartigen Wasserhindernissen in die Gestaltung des Platzes eingebunden. Der Par 72 Jack Nicklaus Seaview Kurs mit seinen 6.443 Metern Länge, fordert Golfspieler aller Handicap Klassen. Genießen Sie die atemberaubende Kulisse des Bintan Lagoon Kurses, den Blick auf das Südchinesische Meer, mit seinen stets ins Spiel kommen-den Winden, die immer wieder zu einer größeren Herausforderung werden können, sowie die gut platzierten Bunker um die schnellen Grüns herum.

18 Loch, Par 72, 6.443 m
Designer: Jack Nicklaus
www.bintanlagoon.com

Mission Hills Golf


Mission Hills ist der einzige Kurs in Phuket am Meer und bietet somit durch sein Layout viele einzigartige und atemberaubende Ausblicke auf die Andamanensee von einer Vielzahl der Löcher. Der Kurs verlangt sehr genaues Golfspiel belohnt den Spieler aber mit interessanten Features und bereitet trotz aufregender Herausforderungen sehr viel Spaß beim Golfspiel. Loch 18 bietet am Ende der Runde mit 2 unterschiedlichen Greens eine sich immer ändernde Zielrichtung. Sie können sich hier Ihr persönliches Ende der Golfrunde wählen. Sehr interessant sind auch die Greens der beiden Spielbahnen 2 und 5 die sich nebeneinander auf einer Insel befinden, begleitet durch schöne Wasserspiele. Die günstige Lage, die sehr luxuriöse Einrichtung und der Championship-Golfplatz, machen Mission Hills zu einem begehrten Golfziel der absoluten Weltklasse.

18 Loch, Par 72, 6.414 m
Designer: Jack Nicklaus
www.missionhillsphuket.com

Laguna Phuket Golf Club


Der Laguna Golf Course wurde 2015 zu Thailands Bestem Golfplatz gewählt. Von vielen Hotels sehr zu erreichen ist der Laguna Course ein anspruchsvoller aber sehr gut für jeden Golfer zu spielen. Perfekte Fairways, interessante Wasserhindernisse und spektakuläre Bergansichten, charaktisieren das Kurslayout. Das Clubhaus und die Übungseinrichtungen wurden komplett modernisiert und sind auf dem neuesten Stand. Somit bietet der Laguna Golf Course ein besonderes Golferlebnis.

18 Loch, Par 72, 6.178 m
Designer: Paul Jansen
www.lagunaphuketgolf.com

Blue Canyon Country Club Lake Course


Der Lakes Course, einer der zwei Golfplätz des Blue Canyon Country Clubs, ist ein weiteres preisgekröntes Meisterwerk des renommierten Architekten Yoshikazu Kato. Mit seiner Begabung, die Naturlandschaften und Lebensräume zu nutzen, hat Kato einen Platz geschaffen, der authentische Naturschönheit mit herausforderndem Golfspiel vereint. Wie der Name schon erahnen lässt, sind die Hauptcharaktereigenschaften dieses Golfplatzes die halb-natürlichen Wasserhindernisse. Zusätzlich wurde die natürliche Beschaffenheit des Geländes und die Konturen des unberührten Dschungels, dabei ebenso weitgehend unangetastet gelassen. Die ersten neun Löcher des Blue Canyon Lakes Course verlaufen durch eine Landschaft aus Seen und natürlichen Canyons, während sich die zweiten neun Löcher um Seen und Wälder aus Gummibäumen schlängelt. Dieser Golfplatz spricht Profis und Amateure gleichermaßen an.

18 Loch, Par 72, 6.518 m
Designer: Yoshikazu Kato
www.phuketgolfcourse.com/blue-canyon-country-club.htm

 

Blue Canyon Country Club, Canyon Course


Der Canyon Course liegt in einer stillgelegten Zinn Mine und viele Merkmale des alten Tagebaus finden sich auf der Anlage wieder. Rostfarbene Wasserläufe, Schluchten mit steilen Felsen voller weißem und rotem, zinnerzhaltigem Gestein und Abgänge, die von alten Bergbauarbeiten zeugen, sind nur einige der vielen Rückblicke auf vergangene Zeiten, die sich dem Golfer bieten. Die vorderen Neun werden bergauf und von Ölpalmen umgebenen Fairways gespielt. Die hinteren Neun ziehen den Golfer nochmals in Ihren Bann, die Spielbahnen 11–15 sind wahrscheinlich die schönsten 5 Golflöcher in Thailand, wenn nicht sogar in ganz Asien. Diese fünf bemerkenswerten Löcher werden mit Sicherheit das Hauptthema der Unterhaltung nach der Runde sein.

8 Loch, Par 72, 6.564 m
Designer: Yoshikazu Kato
www.phuketgolfcourse.com/blue-canyon-country-club.htm

 

Red Mountain Golf Cub


Der Red Mountain Golf Club wurde im Jahr 2007 eröffnet und gilt heute als der spektakulärste Golfplatz Phukets. Der Platz wurde so entworfen, dass er sich eine Vielzahl unterschiedlicher Ge ländeformen und dramatische Höhenveränderungen zunutze macht, die den Golfplatz zum hügeligsten auf Phuket machen. Red Mountain wurde auf dem Gelände einer stillgelegten Zinn Mine errichtet. Der Verlauf der Löcher ist so angelegt, dass alle vier Ecken der ehemaligen Zinn Mine abgelaufen werden. Dadurch wird den Besuchern eine unvergessliche Tour durch die historischen Landschaften Phukets geboten. Klippen und Schluchten, die über die Jahre von Stürmen und Wasser in das sandige Gestein gefräst wurden, kommen auf mehreren Löchern vor. Dies ist der höchstgelegene Golfplatz auf Phuket, sodass man von vielen Punkten auf dem Platz eine atemberaubende Aussichten genießen kann.

18 Loch, Par 72, 6.314 m
Designer: Johnathan Morrow
www.redmountainphuket.com

Karte

Klimadaten

Thailand Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 32,7 33,3 34,4 35,6 34,5 33,7 33,2 33 32,8 32,7 32,7 32
Min. Temperatur (°C) 28 28,9 30,3 30,4 29,9 29,5 29,5 29,3 29 28,8 28,4 27,4
Niederschlag (mm) 26 28 45 75 218 150 171 209 308 276 47 10

reguläre Termine

Termine Preis p.P. im DZ Bemerkung
30.01. - 12.02.2020 ab 6.390,00 € Mit allen Leistungen lt. Ausschreibung

Leistungen

Folgende Leistungen sind enthalten:

  • Premium-Gruppenreise begleitet durch einen professionellen Bounty Tourguide
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel The Sanchaya Resort auf Bintan Island
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel The Fullerton in Singapur (Superior)
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel The Slate *****

  • 8 x 18-Loch Golfrunden auf 8 ausgewählten Spitzen-Golfplätzen gem. Reiseprogramm
  • reservierte Abschlagszeiten
  • sämtliche Transfers gemäß Reiseprogramm von/zu Flughäfen, Hotels und Golfplätzen

Hier gehts zur Ausschreibung.



Das Reiseprogramm

  • Mittwoch, 29.01.2020: Individueller Abflug nach Singapur.
     
  • 1. Tag (30.01.2020): Ankunft Flughafen Singapur und kurzer, privater Transfer zum Fährhafen. Check-In am VIP "The Sanchaya" Terminal und ca. 40 Minuten Bootstransfer nach Bintan. Ankunft in Bintan und 15 Minuten Transfer zum Hotel "The Sanchaya" (VIP Gepäckservice).
  • 2. Tag: Frühstück. Kurzer Transfer und 18-Loch-Golfrunde auf dem Laguna Bintan Golf Course. Abends individuelle Gestaltung.
  • 3. Tag: Frühstück. Kurzer Transfer und 18-Loch-Golfrunde auf dem Ria Bintan Golf Course. Abends individuelle Gestaltung.

  • 4. Tag: Frühstück. Kurzer Transfer und 18-Loch-Golfrunde im Bintan Lagoon Resort. Abends individuelle Gestaltung.

  • 5. Tag: Frühstück. Check-Out. Transfer zum Fährhafen und ca. 40 minütige Überfahrt nach Singapur zum Hotel The Fullerton. Check-In im Hotel und Nachmittag zur freien Verfügung.
     
  • 6. Tag: Frühstück. Tag zur freien Verfügung. Auf Wunsch organisieren wir eine Stadtrundfahrt oder buchen optional eine weitere 18-Loch-Golfrunde auf dem Marina Golf Club inklusive Abholung vom Hotel. Abendessen in Singapur.
     
  • 7. Tag: Frühstück. Check Out. Transfer zum Flughafen und Flug nach Phuket (Dauer ca. 1 ½ Std.). Ankunft in Phuket und Transfer zum Hotel The Slate. Check-In und Rest des Tages zur freien Verfügung.
  • 8. Tag: Frühstück. Transfer zum Golfplatz ca. 35 Minuten,18-Loch-Golfrunde im Mission Hills Golf Club. Nach der Golfrunde Rest des Tages zur freien Verfügung.
     
  • 9. Tag: Frühstück. Transfer zum Golfplatz ca. 15 Minuten,18-Loch-Golfrunde im Laguna Phuket Golf Club. Nach der Golfrunde Rest des Tages zur freien Verfügung.
     
  • 10. Tag: Frühstück. Transfer zum Golfplatz ca. 30 Minuten, 18-Loch-Golfrunde im Blue Canyon Country Club auf dem Lakes Course. Nach der Golfrunde Rest des Tages zur freien Verfügung.
     
  • 11. Tag: Frühstück. Tag zur freien Verfügung im Resort.
     
  • 12. Tag: Frühstück. Transfer zum Golfplatz ca. 30 Minuten, 18-Loch-Golfrunde im Blue Canyon Country Club auf dem Canyon Course. Nach der Golfrunde Rest des Tages zur freien Verfügung.
     
  • 13. Tag: Frühstück. Transfer zum Golfplatz ca. 40 Minuten, 18-Loch-Golfrunde im Red Mountain Golf Club. Nach der Golfrunde Rest des Tages zur freien Verfügung.
     
  • 14. Tag (12.02.2020): Frühstück. Check-Out. Transfer zum Flughafen Phuket und individuelle Abreise nach Hause auf den gebuchten Flügen.
     

Hinweis: Änderungen vorbehalten. Programm eventuell auch in anderer Reihenfolge möglich.

nach oben

Agentur Login