Großartige Kultur, grandiose Landschaften und beeindruckende Golfplätze!

Hier gehts zur Ausschreibung.

Vietnam & Kambodscha

Diese ausgesuchte und exklusive Rundreise führt Sie nach Vietnam und Kambodscha. Zwei Länder, die nach vielen Jahrzehnten der Abschottung nun Ihre Geheimnisse lüften.

Vietnam verzaubert seine Besucher mit seiner exotischen und abwechslungsreichen Küche, artenreichen Nationalparks und seinen aufstrebenden Städten Hanoi und Ho Chi Minh, deren Jahrtausende alten Kulturdenkmäler noch heute viele Geschichten erzählen. Von der Halong Bay im Norden (als Verlängerungsprogramm buchbar) erstrecken sich 3.200 Kilometer Küste mit Inseln, Badestränden und Hideaways, die auf Ihre Erkundung warten.... wie natürlich auch die grandiosen Golfplätze!

Kambodscha — ein Land zwischen Geschichte und Aufbruch in ein neues Zeitalter. Unser Ziel dort wird Angkor Wat sein – der Höhepunkt jeder Asien Kulturreise. Voller Staunen werden Sie vor diesem im Dschungel versunkenen Imperium stehen, das vor 1.000 Jahren über große Teile Südostasiens herrschte. Ankgor Wat ist aber nicht nur die größte und best erhaltene Tempelanlage der Welt, Kambodscha verfügt auch über drei der besten Golfplätze Asiens.

Lassen Sie sich daher verzaubern, von mystischen Erlebnissen und genussvollen Golfrunden auf erstklassigen Spitzenplätzen.


Die Hotels

1. Station: Sofitel Legend *****

Das legendäre Hotel liegt unweit der Oper im französischen Quartier von Hanoi. Gäste erleben hautnah die Opulenz einer anderen Ära. Wandern Sie durch herrschaftliche Korridore, und entdecken Sie überall das Erbe einer dramatischen Vergangenheit. Hinter den grünen Fensterläden der klassischen weißen Fassade mit ihren schmiedeeisernen Details und prächtigen Holztäfelungen verbergen sich unzählige Geschichten. Das Sofitel Legend Metropole Hanoi wurde im Jahr 1901 eröffnet und von zwei französischen Investoren entworfen und erbaut. Im Laufe der Zeit wurde es als legendäres Wahrzeichen von Hanoi und Teil des Erbes der Stadt berühmt. Das Hotel Metropole Hanoi hat eine Tradition als luxus Veranstaltungsort für prestigeträchtige Events und ist Treffpunkt für Geschäfts- und Urlaubsreisende. Es hat viele berühmte Autoren, Schriftsteller, Botschafter, Staatsmänner und Mitglieder von Königsfamilien empfangen wie z.B. Charlie Chaplin, Graham Greene,  Somerset Maugham sind nur einige.

2. Station: InterConti Danang *****

 

Die Halbinsel Son Tra gehört zu den idyllischsten Regionen Vietnams und begeistert nicht nur mit langen Sandstränden, sondern auch mit dicht bewaldetem Hinterland und einer ausgeprägten Tier- und Pflanzenwelt. Hier, etwa 30 Fahrminuten vom Flughafen entfernt, befindet sich das Intercontinental Danang Sun Peninsula Resort an einer privaten Bucht. Das erste Intercontinental Resort in Vietnam öffnete seine Türen erst im Juni 2012 und glänzt mit Moderne und Komfort. Kein Wunder, denn eingerichtet wurde es vom bekannten Stararchitekten Bill Bensley aus Bangkok. 197 luxuriöse Zimmer, Suiten und Villen verteilen sich im Resort, zwei Pools mit separatem Kinderpool, sowie der Spa-Bereich und das Fitnesscenter runden die Ausstattung des Resorts ab. Die beiden Restaurants und zwei Bars sorgen den gesamten Tag über für das leibliche Wohl. Ein 3-Sterne Chefkoch verwöhnt die Gäste im La Maison 1888 mit Gourmetgerichten aus aller Welt, die durch fein   aus gewählte Weine komplettiert werden. Vom Hauptrestaurant aus, das etwa 100 m über dem Meereslevel liegt, kann man das gesamte Resort überblicken, während man vietnamesische und asiatische Küche probiert.

3. Station: Sofitel Phokeetra *****

 

Das Sofitel Angkor Phokeethra Golf & Spa Resort mit 238 luxuriösen Zimmern liegt in einem friedlichen Garten mit Blick auf den Pool, tropische Gärten oder Seen. Das Hotel bietet Ihnen 5 Restaurants und Bars, den größten Außen pool in Kambodscha und entspannende Behandlungen von So Spa mit l‘Occitane. Nur zehn Minuten von der majestätischen Tempelanlage Angko Wat, einem der berühmten modernen Weltwunder entfernt, thront französische koloniale Eleganz inmitten der gepflegten Gärten des Sofitel Angkor Phokeethra Golf & Spa Resort. Die hellen, luftigen und eleganten Zimmer und Suiten des 5 Sterne-Hotels mit polierten Teakdielen, Holzverkleidungen im Kolonialstil, Marmorbäder und großen Privatbalkonen sind jeweils ca. 45 Quadratmeter groß. Sie sind klimatisiert und mit exklusiven Materialien ausgestattet. Jedes Zimmer verfügt über Direktwahltelefon, TV, Radio, WiFi im Zimmer, Kaffee- und Teeset, Minibar, Schreibtisch, Haartrockner, kostenloses Mineralwasser im Zimmer, Safe u.v.m.

4. Station: Park Hyatt Ho Chi Minh *****

Das am Lam Son Square im Herzen von Ho-Chi- Minh-Stadt gelegene Park Hyatt Saigon empfängt seine Gäste in 244, im kolonial Stil gehaltenen Zimmern und mit einem persönlichen Service der Extraklasse. Vom Hotel aus kann man das Geschäftsviertel, sowie zahlreiche Geschäfte und beliebte Unterhaltungszentren der Stadt bequem zu Fuß erkunden. Kulturell und historisch interessante Sehenswürdigkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe und der internationale Flughafen Tan Son Nhat liegt nur 7 km entfernt. Entspannte Momente erwarten Sie im Xuan Spa, das über einen 20 Meter langen Außenpool, ein Fitness- Studio und sieben private Behandlungsräume für therapeutische Massagen und Schönheitsanwendungen verfügt. Zur gastronomischen Landschaft des Hotels gehören: das Square One, in dem die Gäste die vietnamesische Küche kennenlernen, aber auch westliche Gerichte genießen können, außerdem das Opera, in dem italienische Speisen und hervorragende Weine angeboten werden, und zu guter Letzt die Park Lounge, die mit leichter Küche und einer Auswahl an Spezialcocktails und - getränken auf Sie wartet.

Verlängerungsprogramme

  • vor der Reise
    Kreuzfahrt auf der "Paradise Elegance" durch die Halong Bay 17.02. - 19.02.2020

  • nach der Reise
    Insel Phu Quoc 03.03. - 07.03.2020

 

Sky Lake Golf Club


Im Norden Vietnams, nur 45 Minuten von Hanoi entfernt, liegt der Sky Lake Resort & Golf Club. Der erst 2012 eröffnete Golfclub zählt zu den Top-Golfadressen in Vietnam. Die hervorragende Golfanlage befindet sich in einer fantastischen Landschaft inmitten herrlicher Berge. Die steil aufragenden bewaldeten Berge bilden einen grandiosen Hintergrund für den Parcours mit seinen zahlreichen Seen. Vom geschmackvoll eingerichteten Clubhaus des Sky Lake Resort & Golf Club bieten sich den Besuchern großartige Ausblicke auf die Skyline von Hanoi, sowie die atemberaubend schöne Felsformation von Van Son.

18 Loch, Par 72, 6.685 m
Designer: Ahn Moon Hwan
www.skylakegolfclub.vn

Ba Na Hills Golf Club


Auf dem Platz des Ba Na Hills Golf Resort Danang, der von Luke Donald gestaltet wurde, genießen Sie ein beeindruckendes Spielerlebnis. Die Bergwelt des Zentralen Hochlandes bietet eine einzigartige Kulisse und der Platz zahlreiche Herausforderungen. Der Golfplatz in der Mitte Vietnams wurde im März 2016 neu eröffnet. Hügel, Bunker und zahlreiche Wasserhindernisse prägen diesen anspruchsvollen Platz.

18 Loch, Par 72, 6.470 m
Designer: Luke Donald
www.banahillsgolf.com

 

Montgomerie Golf Club


Die perfekte Kombination aus sandigen Böden, Dünen und einheimischer Vegetation bildet den Rahmen für den hervorragenden Links-Course von Colin Montgomerie entlang der Südchinesischen See. Immer wieder gewährt der Kurs spektakuläre Ausblicke auf das Meer und die Marmorberge, auch das Clubhaus bietet traumhafte Ausblicke.

18 Loch, Par 72, 6.483 m
Designer: Colin Montgomerie
www.montgomerielinks.com

 

Vinpearl Golf Club Hoi An (optional)


Der im Sommer 2018 neu erröffnete Golfplatz bei Hoi An beindruckt bereits beim Empfang mit einem grandiosen und luxeriösen Clubhaus. Der Platz war bei unserem Besuch im März 2019 in einem hervorragenden Zustand und das Design der renomierten Firma IMG, wird Golfer aller Spielstärken begeistern. Trotz des flachen Geländes, sind alle Golfbahnen spannend zu spielen und sehr abwechlunsgreich angelegt. Die Anfahrt ist etwas länger, dafür lässt sich der Golftag natürlich wunderbar mit einem Besuch von Hoi An verbinden.

18 Loch, Par 72, 6.260 m
Designer: IMG
www.golf.vinpearl.com

Danang Golf Club


Golflegende Greg Norman selbst gestaltete den Danang Golf Club, der traumhaft am China Beach zwischen Danang und Hoi An eingebettet ist. Er wurde 2010 eröffnet und wurde kurz darauf von der Zeitschrift USA GOLF zu einem der 15 besten neuen Plätze der Welt gewählt. Der Danang Golf Club erhielt eine Reihe von Auszeichnungen, darunter der Titel "Bester Golfplatz in Asien", der dem Platz in den Jahren 2011, 2012 und 2013 von den Lesern des Asian Golf Monthly verliehen wurde, "Bester Golfplatz in Vietnam" vom renommierten amerikanischen Blatt Golf Digest, sowie der IAGTO Diamond Award im Jahr 2014.

18 Loch, Par 72, 6.531 m
Designer: Greg Norman
www.dananggolfclub.com

 

Phokeetra Golf Club


Der vom Sofitel Angkor gemanagte Phokeethra Country Club bringt noch mehr Weltklasse-Golf nach Siem Reap. Der Phokeetra Championship Kurs wurde von ›Asia Golf Monthly‹ zu einem der 25 besten neuen Golfplätze in ganz Asien gekürt und war mehrmals Austragungsort der ›Johny Walkers Cambodian Open‹. Das anspruchsvolle Layout verbindet weitläufige, geschwungene Fairways und großzügige Grüns, die dem Course eine unverwechselbare Identität geben. Der Platz zeichnet sich durch einen guten Mix aus trickreichen Par 3, anspruchsvollen Par 4 und langen Par 5 aus.

8 Loch, Par 72, 6.564 m
Designer: Weeyos Golf Design
www.phokeethragolf.com

Angkor Golf Club


Dies ist definitiv der TOP Platz in Siem Riep. Der Nick Faldo Course zeichnet sich durch schöne Grüns, zahlreiche herausfordernde Bunker und viel Wasser aus. Mönche gaben 2007 Nick Faldo bei der Eröffnung ihren Segen. Es bleibt für jeden Spieler eine faszinierende Kombination, aus der geheimnisvollen Schönheit Angkor Wats und einem Weltklasse Golfplatz.

18 Loch, Par 72, 6.564 m
Designer: Nick Faldo
www.angkor-golf.com

 

Tan Son Nhat Golf Club


Der Tan Son Nhat Golfplatz ist ca. 4 Kilometer vom Zentrum von Ho-Chi-Minh-Stadt entfernt. Erbaut über 156 Hektar, liegt die 36-Loch-Tan Son Nhat Golfanlage nahe dem Tan Son Nhat Flughafen. Die Architekten Nelson & Haworth entwarfen einen Top-Kurs im umliegenden fl achen Land. Ondulierte Fairways, anspruchsvolle Wasserhindernisse, große Bunker und wellige Grüns machen die Golfrunde zu einem großartigen Erlebnis. Sehr beindruckend ist auch daspalastartige Clubhaus, das über dem
Golfplatz thront!
18 Loch, Par 72, 6.330 m
Designer: IMG
www.tansonnhatgolf.vn/

 

Karte

Klimadaten

Vietnam Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 31 32,2 33,3 34,6 33,3 31,9 31,2 31,1 31,2 30,8 30,5 30,3
Min. Temperatur (°C) 20,6 21,4 22,9 24,2 24,5 24,1 24 23,9 23,5 23,2 22,8 21,5
Niederschlag (mm) 12,5 7,3 21,5 61,6 183,1 259,9 256,4 248,5 270 252,9 149,7 59,2

reguläre Termine

Termine Preis p.P. im DZ Bemerkung
19.02. - 03.03.2020 ab 6.390,00 € Mit allen Leistungen lt. Ausschreibung

Leistungen

Folgende Leistungen sind im Grundprogramm enthalten:

  • Premium-Gruppenreise, persönlich begleitet durch Bounty Golfreisen Geschäftsführer Jörg Hess
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen, sowie alle Transfers zu/von Golfplätzen
  • Inlandsflüge in Economy Class inkl. Golfgepäck: Hanoi - Danang, Danang - Siem Reap, Siem Reap - Ho Chi Minh
  • 13 x Übernachtung mit Frühstück in führenden 5-Sterne Hotels gem. Programm
  • 2 x Abendessen
  • Inkl. täglich reichhaltigem Frühstück
  • 7 x 18-Loch Golfrunden auf 7 ausgewählten Golfplätzen gem. Reiseprogramm, inkl. Driving-Range, Rangebälle und Carts für je 2 Personen
  • Reservierte Tee Times, bevorzugte Zeiten
  • Alle genannten Ausflüge und Besichtigungen gem. Programm

Hier gehts zur Ausschreibung.

 

 

Hinweis zur Teilnehmeranzahl: es sind insgesamt nur 6-14 Plätze verfügbar!

 

 

Hotel allgemein
6,0
Service im Hotel
6,0
Gastronomie
5,0
Lage und Umgebung
5,0
Preis-Leistungsverhältnis
5,0
Pflegezustand
6,0
Design / Lage
6,0
Clubhaus / Service / Training
6,0

Feedback unserer Kunden zu dieser Reise:

nach oben

Agentur Login